Unsere Expertise

SPORTMEDIZIN

Strategische Sportmedizin führt Sie zum Ziel: Prävention, Rehabilitation, Leistungsdiagnostik und eine individuelle Sporttherapie bringen Sie auf den richtigen Weg.

Unsere Expertise

SPORT UND MEDIZIN


Sport gehört in unserer Gesellschaft in zunehmendem Maß zur Freizeitgestaltung. Sportverletzungen sind dabei vorprogrammiert: bis zu zwei Millionen Menschen verletzen sich jedes Jahr in Deutschland bei sportlichen Aktivitäten. Das klingt viel, dennoch sind die finanziellen Belastungen für das Gesundheitssystem, die durch zivilisationsbedingten Bewegungsmangel verursacht werden, mit 25 bis 75 Milliarden Euro zehnmal höher als die Kosten, die durch Sportunfälle entstehen.

Die häufigsten Sportverletzungen erfolgen in quantitativer Abfolge:

Fußball (ca. 33 %), Handball (15 %), Skifahren (12 %), Tennis und Volleyball (je 5 %). Männer ziehen sich häufiger Verletzungen beim Sport zu als Frauen. Dabei sind die unteren Extremitäten mit 72,4 % am häufigsten betroffen, gefolgt von den Armen mit 21,8 % und der Wirbelsäule mit 3 %.

Die häufigsten frischen Verletzungen sind Prellungen/Verstauchungen, (Muskel)-Zerrungen, Frakturen und Bandrupturen. Bei den Überlastungsläsionen sind Sehnenreizungen, Arthrose, Einklemmungssymptomatiken und Stressfrakturen zu erwähnen.

Wir in der PRAXIS-diesportstrategen haben nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand die häufigsten Krankheitsbilder von der Klinik, über die Diagnostik, Therapie bis hin zur diesportstrategen-Behandlungsempfehlung aufgearbeitet. Einen Schwerpunkt haben wir vor allem auf die Pathophysiologie gelegt (Wie kommt es zu dieser Verletzung?). Aktuelle wissenschaftliche Informationen werden demnächst in unserer News-Rubrik (Wissenschaft/Forschung) zur Verfügung gestellt.


News
95%

MUSKELVERLETZUNGEN


92%

BANDVERLETZUNGEN


83%

FRAKTUREN


SPORTÄRZTLICHE EIGNUNGSUNTERSUCHUNG

Zertifiziert durch DGSP.


LABOR

Zu jeder sportärztlichen Untersuchung gehört eine labormedizinische Untersuchung.


LASERTHERAPIE

Wir setzen die Lasertherapie als schmerz- und entzündungshemmende Therapieform ein.

STOSSWELLENTHERAPIE

Fördert die Durchblutung, stimuliert die Stoffwechselvorgänge und aktiviert die körpereigenen Reparaturmechanismen.


INJEKTIONSTHERAPIE

Eigenbluttherapie (ACP, Autologes Conditioniertes Plasma)


INTERNISTISCHE UNTERSUCHUNG

Das Aerzteteam der Praxis-diesportstrategen, Sascha Haschemi-Fard und Dr. med. Marcus Schoenaich, Orthopaedie und Unfallchirurgie, Sportmedizin in Hannover.
PRAXIS-diesportstrategen

Unsere Vereine

Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Follow us

@praxisdiesportstrategen

Wir sind auch in den sozialen Medien vertreten. Folgen Sie uns!




Öffnungszeiten:

Kassensprechstunde:
MO und FR: 8-11 Uhr und 14-16 Uhr
DI: 9-13 Uhr und 14-16 Uhr
MI: 8-13 Uhr und 14-16 Uhr
DO: 8-10 Uhr und 14-16 Uhr
Nur nach Terminvereinbarung

Privatsprechstunde:
MO und FR: 11-13 Uhr und 16-18 Uhr
DI: 8-9 Uhr und 16-18 Uhr
MI: 8-13 Uhr und 16-18 Uhr
DO: 10-13 Uhr und 16-18 Uhr
Nur nach Terminvereinbarung

Arbeitsunfälle:
MO – FR: 8-18 Uhr
Nur nach Terminvereinbarung

+49 511 53677890

PRAXIS-diesportstrategen
Calenberger Esplanade 2
30169 Hannover


Terminvergabe

Das Logo der Praxis-diesportstrategen.

Copyright by BoldThemes 2016. All rights reserved.